Hochzeitseinladungen TextvorlageHochzeitseinladungen Texte

Wir wollen euch tatkräftig bei der Vorbereitung des wohl wichtigsten Papeterieteils zur Seite stehen – der HOCHZEITSEINLADUNG.
Wir haben für euch einen großen Blogbeitrag zu „Hochzeitseinladungen Texte“ mit vielen, vielen Vorlagen und Textbausteinen gestaltet.

Jedes Jahr darf ich viele Brautpaare während ihrer Vorbereitungszeit kreativ unterstützen. Und jedes Jahr werde ich um Textvorlagen für Hochzeitseinladungen gebeten. Ganz besonders die umfangreichen Pocketeinladungen stellen für viele eine kleine Herausforderung dar. Seit einigen Jahren sammle ich nun schon Einladungstexte von Hochzeiten und versende sie – wenn gewünscht – anonym, an das Brautpaar, um Inspirationen zu finden oder um sich einzelne Textbausteine abzuschauen.

Aber sehr gerne möchte ich auch anderen Brautpaaren weiterhelfen und zeige euch nun meine umfangreiche Sammlung von „Hochzeitseinladungen Texte“.

Sprüche für Hochzeitseinladung

Aufbau und Struktur von Hochzeitseinladungen Texte

Die Vorderseite

Einer Hochzeitseinladung wird hauptsächlich für die Namen des Brautpaares verwendet, oft auch in Form eines Hochzeitsmonogramms und in Verbindung mit dem Hochzeitsdatum bzw. mit der Ankündigung „Wir heiraten“.

Der Einladungstext zur Hochzeit sollte folgende Daten beinhalten:

  • Name der Braut und Name des Bräutigams
  • Datum und Uhrzeit der Trauung
  • Ort der Trauung (Name der Kirche / des Standesamts, Stadt / Gemeinde)
  • Name und Adresse der Location, in welcher die Hochzeitsfeier stattfindet

Weitere Daten, die ebenfalls in der Hochzeitseinladung (bei Pocketeinladung zum Beispiel auf den 4 Infokarten) angeführt werden können, sind:

  • Hinweis auf Rückantwort der Gäste – ANTWORTKARTE
  • Bekanntgabe von Speisen- bzw. Menüauswahl, meist in Verbindung mit einer Antwortkarte
  • Kontaktdaten des Brautpaares, Trauzeugen oder Organisatoren (Telefon, E-Mail, Adresse, Internetseite des Brautpaares, falls vorhanden) – KONTAKTE
  • Anfahrtsplan, Parkbeschreibungen, Adressen – ANFAHRT, ADRESSEN
  • Infos zu Übernachtungsmöglichkeiten und Zimmerreservierungen in Hotels – ÜBERNACHTUNG
  • Der Tagesablauf – ABLAUF
  • Ein Hochzeits ABC
  • Hinweis auf ein gemeinsames Frühstück am nächsten Tag – BRUNCH
  • Motto der Hochzeit (im Falle einer Themenhochzeit)
  • Hinweis zwecks Kleidung und Dresscode der Gäste – DRESSCODE
  • Hinweis auf den Geschenkewunsch – GESCHENKE

In Kategorien unterteilt findet ihr nun zahlreiche Textbeispiele, aus denen ihr euren ganz persönlichen Einladungstext zusammenstellen könnt.

Für später merken - pin it

Übrigens wird in der Hochzeitseinladung auch gerne ein romantischer Spruch oder ein Liebeszitat eingebaut.
Hier möchte ich euch einige Sprüche und Zitate meiner Sammlung zeigen. Diese können sich durch die gesamt Papeterie ziehen, das ist aber kein Muss. Gerade bei den Pocketeinladungen bietet sich der linke schmale Teil dafür an, einen Liebesspruch abzudrucken. Vielleicht werden hier ja auch ein paar Unentschlossene fündig! Und hier kannst du dir eine pdf mit 50 Sprüchen über die Liebe downloaden.

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Sprüche, Gedichte & Zitate von Feenstaub.at

Einander nah zu sein, ohne sich zu nah zu treten.
Sich täglich sehen, ohne sich alltäglich zu werden.
Eins sein und doch zwei bleiben.
Sich auseinandersetzen und wieder zusammensetzen.
Hand in Hand Seite an Seite Herz an Herz
In guten wie in schlechten Zeiten.
Liebe ist …
…..ein Gefühl, das von Herzen kommt
…. immer neue Seiten aneinander zu entdecken
… miteinander Höhen und Tiefen zu durchleben
… dem Partner auch ohne Worte zu verstehen
… nicht nebeneinander sondern miteinander durchs Leben zu gehen
… wenn aus zwei Seelen ein Herz wird.
Wir sagen Ja zueinander.
Weil wir die Möglichkeit haben, Ja zueinander zu sagen.
Weil wir das Vertrauen haben, Ja zueinander zu sagen.
Weil wir das Glück haben, Ja zueinander zu sagen.
Weil wir die Freiheit haben, Ja zueinander zu sagen.
Weil wir die Freude haben, Ja zueinander zu sagen.
Weil wir die Liebe haben, Ja zueinander zu sagen.
Wir sagen Ja zueinander.
Wir sagen JA zueinander,
JA in Glück und Unglück,
JA in Gesundheit und Krankheit,
JA in Erfolg und Misserfolg.
Die Liebe kennt keine Furcht –
sie kann JA für immer sagen.
One day, someone will walk into your life
and make you see why it never worked out with anyone else.
Die Liebe ist der Stoff, den die Natur gewebt und die Phantasie bestickt hat.
Voltaire
Wenn du dich entscheidest, den Rest des Lebens
zusammen mit einem Menschen zu verbringen,
dann willst du,
dass der Rest deines Lebens so schnell wie möglich beginnt.
Liebe gibt nichts als sich selbst, und nimmt nichts als von sich selbst.
Liebe besitzt nicht, noch lässt sie sich besitzen; denn die Liebe genügt der Liebe.
Im Glauben
… daran, dass wir füreinander bestimmt sind.
In der Hoffnung
… dass die Bestimmung ein ganzes Leben dauert.
In der Liebe
… die all dies möglich macht.
Eins zu sein,
wie schön wäre das!

Aber viel schöner noch ist es,
zwei zu sein,
die eins sein wollen!
Man sieht nur mit dem Herzen gut,
das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupery
Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken
und dabei selbst reich zu werden.
Clemens von Brentano
Das Edelste an der Liebe ist das Vertrauen zueinander.
Julius Grosse
Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten.
Bertolt Brecht
Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht.
Georg Bydlinski
Liebe ist nicht das Gefühl eines Augenblicks, sondern die bewusste Entscheidung für das ganze Leben.
Liebe ist eine Macht, die Liebe erzeugt.
(Erich Fromm)
Die Liebe zwischen zwei Menschen lebt von den schönen Augenblicken.
Aber sie wächst durch die schwierigen Zeiten, die beide gemeinsam bewältigen.
Geliebt zu werden macht uns stark. Zu lieben macht uns mutig.
Laotse
Lasst die Liebe in Euren Herzen Wurzeln schlagen und es kann nur Gutes daraus hervorgehen.
Augustinus
Liebe sollte ein Baum sein,
dessen Wurzeln sich tief in der Erde befinden,
dessen Zweige aber bis in den Himmel reichen.
Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe.
Tschu-Li
Weich ist stärker als hart, Wasser stärker als Fels, Liebe stärker als Gewalt.
Hermann Hesse
Wenn zwei Liebende einig sind, bedeuten Schwierigkeiten kein Hindernis.
Alfred de Musset
Einen Menschen zu lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.
Albert Camus
Denn nur der ist reich, der geliebt wird und lieben darf.
Adalbert Stifter
Allein ist der Mensch ein unvollkommenes Ding. Er muss einen zweiten finden, um glücklich zu sein.
Blaise Pascal
Die Zeit vergeht – die Liebe bleibt.
Lateinisches Sprichwort
Eins zu sein,
wie schön wäre das!
Aber viel schöner noch ist es,
zwei zu sein,
die eins sein wollen!
Zwei Hände, zwei Ringe, ein Versprechen gegeben.
Zwei Körper, zwei Seelen, ein gemeinsames Leben.
Aus zwei wird eins und bleibt doch zwei –
gemeinsam, zusammen und dennoch frei.
Zueinander stehen,
miteinander gehen,
Hand in Hand ein Leben lang.
Liebe besteht nicht nur darin, dass man einander ansieht,
sondern dass man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt.
Antoine de Saint-Exupéry
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.
Heinrich Theodor Fontane
Die Ehe ist der Anfang und der Gipfel aller Kultur.
Johann Wolfgang von Goethe
Eine Ehe eingehen heißt: Kleine Dinge aufgeben,
um größere Werte zu besitzen.
Jeder sieht ein Stückchen Welt,
gemeinsam sehen wir die ganze.
Eheleute, die sich lieben,
sagen sich tausend Dinge,
ohne sie zu sprechen
Aus China
Das große Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
Julie de Lespinasse
Liebe ist ein Spiel, welches zwei spielen können und jeder gewinnt.
Eva Gabor
Die Ehe ist die Vereinigung zweier göttlicher Funken, auf dass ein dritter auf Erden geboren werde.
Khalil Gibran
Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern.
Coco Chanel
Gebt Eurer Liebe Raum, lasst die Winde des Himmels zwischen Euch tanzen.
Khalil Gibran
Zusammen durch die Welt zu gehen ist schöner, als allein zu stehen.
Und sich darauf das Wort zu geben, ist wohl das Schönste im Leben.
Einander nicht gesucht,
aber aufeinander gewartet,
um füreinander da zu sein.
Was ist denn Liebe? Sag!
Zwei Seelen und ein Gedanke,
zwei Herzen und ein Schlag.
Friedrich Halm
Zwei Menschen, die sich finden und aneinander binden,
wenn sie sich Treue schwören, dem anderen ganz gehören,
dann ist es wunderbar und Liebe ganz und gar.
In der Liebe versinken und verlieren sich
alle Widersprüche des Lebens.
Nur in der Liebe sind
Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit.
Rabindranath Tagore
Es muss was Wunderbares sein ums Lieben zweier Seelen!
Sie schließen ganz einander ein, sich nie ein Wort verhehlen!
Und Freud und Leid und Glück und Not so miteinander tragen!
Vom ersten Kuss bis in den Tod sich nur von Liebe sagen.
Oskar von Redwitz
Die Liebe hemmet nicht;
Sie kennt nicht Tür noch Riegel
und dringt durch alles sich;
Sie ist ohn’ Anbeginn,
schlug ewig ihre Flügel,
und schlägt sie ewiglich.
Matthias Claudius

Gerne wird vor dem eigentlichen Einladungstext noch ein kurzer „Aufhänger“ sozusagen, eine Überschrift platziert.
„Hochzeitseinladungen Texte“ – Einleitende Worte von Feenstaub.at

Unser JA ist ein JA, kein jaja, kein probehalber, kein unter Umständen und auch kein naja.
Im Vertrauen zu einander und bereit für immer füreinander da zu sein, wollen wir uns das JA-Wort geben.
Wir müssen nicht, wir brauchen nicht. Wir wollen ganz einfach verheiratet sein.
Wir trauen uns!
Unsere Herzen haben gesprochen – wir heiraten!
Heirat ist nicht das Happy End – sie ist immer erst ein Anfang!
Together forever!
Nach längerer Überlegung und Probezeit ist es nun soweit.
Wir heiraten!
Wir feiern Hochzeit!
Wir schließen den Bund fürs Leben!
Unser gemeinsamer Lebensweg beginnt.
Wir trauen uns endlich!
Jetzt wird geheiratet!
Für unseren gemeinsamen Lebensweg wollen wir Gottes Segen erbitten.
Eine einzigartige Liebe braucht nicht noch viele Worte: Wir heiraten!
Ich, du, wir… gemeinsam, zusammen!
Zusammen durch die Welt zu gehen ist schöner, als allein zu stehen.
Und sich darauf das Wort zu geben ist wohl das Schönste im Leben.
Voller Spannung erwartet, auf vielfachen Wunsch und doch aus eigenem Willen!
Die Adresse bleibt die gleiche, die Bewohner auch, doch etwas ändert sich – WIR heiraten!
Es gibt einen Tag, da geht man Seite an Seite der Zukunft entgegen und ein einfaches JA verschönert das ganze Leben.

für bereits Verheiratete bzw. Paare mit Kind/ern
Nach X Jahren Ehe erbitten wir nun auch Gottes Segen für unsere Partnerschaft.
Wir sagen zum zweiten Mal “JA” zueinander.
[Name des Kindes] freut sich bekannt zu geben, dass Mama und Papa heiraten.

als längerer Reim
„Hochzeitseinladungen Texte“ – Einleitende Gedichte von Feenstaub.at

Einmalig ist jedes einzelne Menschenleben,
einmalig ist auch die Liebe des Lebens.
Einmalig soll auch unser Tag werden,
Wir laden Euch alle ein, mit uns gemeinsam,
unseren Tag zu einen einmaligen Tag werden zu lassen.
Alleine ist das Leben nur halb so schön.
Darum wollen wir von nun an immer füreinander da sein.
In guten wie auch in schlechten Zeiten.
Mit viel Saus und lautem Braus feiern wir unseren großen Tag.
Ihr seid herzlich dazu eingeladen.
Gute Stimmung sollte natürlich nicht fehlen.
Jetzt ist es endlich soweit,
wir bleiben zusammen für ewige Zeit.
Ein Traum wird nun wahr, endlich stehen wir vor dem Traualtar.
Wir laden euch zu diesem schönen Ereignis ein, ihr sollt unsere Gäste sein.
Ab jetzt heißt es, gemeinsam in die Zukunft gehen
und nicht nur an guten, sondern auch an
schlechten Tagen einander zur Seite stehen.

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Textbausteine Trauung von Feenstaub.at

Zu unserer Hochzeit seid ihr herzlich eingeladen.

Zur kirchlichen Trauung und der anschließenden Hochzeitsfeier im … seid ihr herzlich eingeladen.

Wir freuen uns darauf, mit euch gemeinsam zu feiern.

Wir würden uns freuen, wenn wir euch als Gäste begrüßen dürfen.

Zur kirchlichen Trauung und zum anschließendem Festessen laden wir herzlich ein.

Wir freuen uns schon heute auf ein wunderschönes und unvergessliches Fest mit unseren Freunden und Verwandten. Dazu laden wir herzlichst ein.

Wir freuen uns darauf, diesen für uns wichtigen Tag mit euch gemeinsam zu verbringen.

Bitte bringt gute Stimmung mit. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Wir möchten alle unsere Liebsten einladen, um diesen Tag mit uns gemeinsam zu feiern.

Zusammen mit euch möchten wir den Traum vom schönsten Tag zur Wirklichkeit werden lassen.

Am … um … Uhr läuten für uns die Hochzeitsglocken in der Kirche….

Die kirchliche Trauung findet am … in der Kirche… statt.

Unsere kirchliche Trauung findet um … in … statt.

Wir werden um … in der Kirche… getraut.

Den kirchlichen Segen bekommen wir am … in der Kirche…

Das Versprechen, einander in Liebe festzuhalten, geben wir uns am …

Den Schritt ins gemeinsam Leben machen wir am … mit der kirchlichen Trauung um … in der Kirche…

Wir sind sicher, dass wir unser Leben gemeinsam gestalten möchten und heiraten um … in der Kirche…

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Textbausteine Hochzeitsfeier von Feenstaub.at

Danach wollen wir unseren Entschluss kräftig feiern und laden in ein.

Im / In … findet anschließend unsere Hochzeitsfeier statt.

Wir würden uns sehr freuen, mit euch den Start in unsere Ehe festlich zu feiern.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir herzlich ein, gemeinsam im / in … den Start in unsere Ehe festlich zu feiern.

Anschließend feiern wir unser Glück im / in … .

Daran anschließend werden wir im / in … erwartet, wo wir gemeinsam diesen Tag zu unserer schönsten Erinnerung werden lassen möchten.

Im Anschluss an diese Zeremonie laden wir ins … ein, um den Beginn unserer Ehe gebührend zu feiern.

„Hochzeitseinladungen Texte“ – formulierte Einladungstexte von Feenstaub.at

Wir trauen uns und heiraten.
Zu unserer kirchlichen Trauung am …… in der ………… um …… Uhr
und einem anschließenden Beisammensein laden wir Euch herzlich ein.
Wir freuen uns auf Euch,
…………… & ……………
Nach nunmehr sehr langer Überlegungszeit und einer angemessenen
Probezeit ist es nun endlich soweit.
Wir trauen uns und erwarten euch voller Spannung am……
um ……… Uhr in der ……….
Unsere kirchliche Trauung findet am…….. um …….. Uhr
in der ……………Kirche statt.
Anschließend laden wir zur Hochzeitstafel
im …………….. recht herzlich ein!
Wir freuen uns über eine Zusage bis ……………..
Unsere Junggesellenzeit endet am …….
Auf dem Standesamt in …… geben wir uns um …….. das Ja-Wort.
Die kirchliche Trauung findet um ….… in der Kirche ……. statt.
Nach langjährigem Zusammenleben, reiflicher Überlegung und
einer angemessenen Probezeit sind wir zu dem Entschluss gekommen,
dass unsere wilde Ehe gescheitert ist.
Auf vielfachen Wunsch und auch aus eigenen Stücken erwarten wir euch,
voller Spannung, zu unserer Trauung am ……… um …… Uhr
in der …………….. .
Bringt vor allem gute Laune und viel Zeit mit.
Wir freuen uns auf euch.
Ab jetzt leben wir unseren Traum gemeinsam…
… darum geben wir uns am ………. um ……….Uhr
in der …………. Kirche das Ja-Wort.
Diesen besonderen Tag möchten wir gerne
mit unseren Freunden und Verwandten gemeinsam erleben
und laden dich herzlich zur Trauung sowie zur anschließenden Hochzeitsfeier
im Hotel …………. ein.
Wir freuen uns auf euch!
Bitte sag uns bis zum …………. Bescheid, ob ihr kommen könnt.
Endlich ist es so weit – wir trauen uns.
am …….. um ……..
lassen wir uns im Standesamt …….. trauen.
Unsere kirchliche Trauung findet um ….. in der ….. Kirche statt.
Danach laden wir euch herzlich ein,
mit uns dieses schöne Ereignis im …….. zu feiern.
über eine Zusage bis zum ……….. freuen wir uns sehr
Für Jetzt & für Immer
Wir sagen JA zu einer gemeinsamen Zukunft.
Unsere standesamtliche Trauung findet
am …….. um …….. im …….. statt.
Hierzu laden wir euch ganz herzlich ein,
um mit uns den Start in unsere Ehe zu feiern

 

Beispiele realer Einladungen
„Hochzeitseinladungen Texte“ – reale Hochzeitseinladungen von Feenstaub.at

Wir heiraten!

Evelyn & Thomas
geben sich am 01. Juni 2015 das Ja-Wort. Diesen besonderen Tag möchten wir mit euch verbringen und laden euch zur Trauung und zur anschließenden Feier ein. Den Schritt ins gemeinsame Leben machen wir um 15:00 Uhr im Botanischen Garten in Linz.

Im Anschluss an die Zeremonie möchten wir mit euch gemeinsam im Pöstlingberg Schlössl
bei gutem Essen und Tanz den Start ins Eheleben gebührend feiern.

Zusammen durch die Welt zu gehen, ist viel schöner als alleine.
Drum beantworten wir heut Euch eure Frage: “Wann heiratet Ihr denn endlich?“

Die kirchliche Trauung findet am 7. Juli 2015 um 14 Uhr in der St. Ägydiuskirche in Pötzleinsdorf statt.
Zur anschließenden Agape vor der Kirche und zu den Feierlichkeiten im Schloss Laudon seid ihr herzlich eingeladen.
Wir würden uns freuen, wenn ihr diesen besonderen Tag mit uns verbringt.
Wir heiraten!

Katharina & Patrick
geben sich am 02. Juli 2015 das Ja-Wort.

Diesen besonderen Tag möchten wir mit euch teilen und
laden zur kirchlichen Trauung um 14:00 Uhr
in die Pfarrkirche Maria Rast ein.

Zur anschließenden Feier im Schlosspark Mauerbach
seid ihr herzlich eingeladen.

Wir heiraten und ihr sollt dabei sein!

Darum laden wir herzlich zu unserer Hochzeit am Samstag, den 12. März 2016, ein.
Um 13:00 Uhr treffen wir uns im Seehotel Jägerwirt zu einem gemeinsamen Empfang.
Die kirchliche Trauung findet um 14:30 Uhr in der Christophorus-Bergkirche auf der Turracher Höhe statt.

Anschließend soll bis in die frühen Morgenstunden im Seehotel Jägerwirt gefeiert und getanzt werden.
Am Sonntag treffen wir uns um 10:00 Uhr zu einem gemeinsamen Brunch.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Wochenende mit euch.

Nun wollen wir uns das Versprechen geben, einander auch für den Rest des Lebens zu begleiten und laden dich/euch ein, am 04. Mai 2015 bei diese Zusage dabei zu sein.

Nach der standesamtlichen Trauung und der gemeinsamen Agape werden wir von einem neuapostolischen Priester auch den kirchlichen Segen erhalten.

Anschließend wollen wir gemeinsam feiern und freuen uns auf dein/euer Kommen und einen dadurch unvergesslichen Tag.
Christine und Thomas

Wir haben uns Zeit gelassen, aber nun ist es so weit.
Wir heiraten!
Diesen besonderen Tag möchten wir gerne gemeinsam mit euch verbringen!

Die kirchliche Trauung findet am Samstag, den 02. Juli 2016 im Schloss Krumbach, mit anschließender Feier statt.
Über eine baldige Zusage würden wir uns sehr freuen!
Ines & Johannes
She said yes!

Die Adresse bleibt die gleiche, die Bewohner auch, doch etwas ändert sich – wir heiraten!
Die freie Trauung findet am 14.09.2015 um 13 Uhr im Palais Auersperg statt.
Nach dem anschließenden Sektempfang wollen wir mit dir/euch gemeinsam im Holiday Inn Wienerberg den Beginn unserer Ehe gebührend feiern.
Wir freuen uns auf dein/euer Kommen.
Nicole & Erkan

Wir heiraten

am 14.Juni 2015
Unsere kirchliche Trauung findet um 14 Uhr in der Marienkirche in Bad Deutsch-Altenburg statt.
Zur anschließenden Agape und Feier auf Schloss Hof laden wir herzlich ein.
Birgit & Roman

Du weißt, dass es Liebe ist, wenn aus zwei Seelen ein Herz wird.

Um diese Liebe zu besiegeln geben wir uns am 24.Mai 2015 um 12 Uhr im Standesamt Groß Siegharts das Ja-Wort.

Im Anschluss findet um 14 Uhr die kirchliche Trauung in Groß Siegharts statt. Unseren besonderen Tag möchten wir mit euch gemeinsam ausklingen lassen und laden euch zu unserer Hochzeitsfeier im Stadtsaal herzlichst ein.

Wir freuen uns, wenn ihr diesen besonderen Tag in unseren Leben mit uns teilt.
Christina & Martin

Lisbeth & Thomas
sagen Ja zueinander!
Das Ja-Wort geben wir uns am 5. Juli 2015. Die kirchliche Trauung findet um 14 Uhr in der Frauenkirche in Bad Radkersburg statt.

Diesen besonderen Tag möchten wir mit euch verbringen und laden euch zur Trauung und anschließenden Agape herzlichst ein.

Wir freuen uns auf euer Kommen!
Lisbeth & Tom
Bereit für einander immer da zu sein, wollen wir uns das JA-Wort geben.

Am 31. Mai 2015 um 14:00 Uhr in der Vila Vita Pannonia im burgenländischen Pamhagen werden wir zueinander „Ja sagen“.
Im Anschluss an die Trauung möchten wir mit euch gemeinsam bei der Agape im Obstgarten anstoßen.
Anschließend laden wir euch herzlich in die angrenzende Csarda zu gutem Essen, Getränken und Tanz ein, um mit uns den Start ins Eheleben gebührend zu feiern.

Wir trauen uns
und trauen uns…
und möchten diesen besonderen Tag mit euch gemeinsam feiern.
Wir laden euch herzlich zu unserer kirchlichen Trauung am 20. September 2015 um 14 Uhr in die Pfarrkirche auf Schloss Mailberg und zur anschließenden Feier ins Schloss ein.
Wir freuen uns auf euch!
Elke und Sebastian
Im Vertrauen zu einander und bereit für immer füreinander da zu sein,
wollen wir uns das JA-Wort geben.Den Schritt in ein gemeinsames Leben wagen wir am 14. Juni 2015 um 15 Uhr in der Wolke 21.

Zur Trauung und zur anschließenden Feier seid ihr herzlich eingeladen.
Wir würden uns freuen, wenn ihr diesen besonderen Tag mit uns verbringt.
Katja & Philipp

Christina & Alexander
freuen sich, Dich/Euch herzlich zu ihrer Hochzeit einzuladen.

Die kirchliche Trauung findet am 29.7.2016 um 14 Uhr in der Pfarr- und Wallfahrtskirche „Maria Attersee“, Kirchenstraße
4864 Attersee am Attersee statt.

Anschließend bitten wir zur Agape direkt vor der Kirche.
Wir freuen uns über eine Zusage per E-Mail an wirheiraten@com bis Anfang Juni.
Auch die gar nicht zu erwartende Absage würden wir bitten, an diese Adresse mitzuteilen.
Wir laden euch ganz herzlich zu unserer Hochzeitsfeier am 10. Oktober 2015, ab 12:00Uhr auf Schloss Gamlitz ein!

Wir freuen uns sehr darauf, diesen Tag gemeinsam mit euch zu verbringen!
Rebecca & Martijn

In spannender Erwartung, auf vielfachen Wunsch und doch aus eigenem Willen!
Kevin freut sich bekannt zu geben, dass Mama und Papa heiraten.
Wir laden euch recht herzlich zu unserer kirchlichen Trauung am 30. Mai 2015 um 15:00 Uhr in die Kirche Ehrenhausen und zur anschließenden standesamtlichen Trauung mit abschließender Feier im Georgi Schlössl ein.
Wir freuen uns auf euer Kommen!
Silke & Gernot
Wenn man die Liebe seines Lebens gefunden hat, sollte man daran festhalten!

Das Versprechen, einander in Liebe verbunden zu bleiben, geben wir uns am 3. September 2015 in der Pfarrkirche Tragwein.
Zur Mitfeier der Trauung sowie zur anschließenden Hochzeitsfeier beim Jägerwirt laden wir sehr herzlich ein.

Katharina & Marco

Folgend findet ihr Beispiele für die klassischen Infokarten der Pocketeinladung

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Pocketkarten – Das Hochzeits ABC von Feenstaub.at

Auf humorvolle Art und Weise lassen sich in einem Hochzeits ABC einige wichtige und interessante Infos unterbringen.

A… Amors Pfeil, der traf uns leise und auf angenehme Weise
A: Autoschleifen werden vor der Kirche ausgeteilt
A… Ankunft: Pünktlich um 13 Uhr an der Rezeption in der Vila Vita Pannonia. Gewartet wird nur auf die Braut. Der Bräutigam nimmt Euch in Empfang.
A … Dieses ABC bitte aufmerksam lesen, es enthält viel Wissenswertes zu unserer Hochzeit.
A… Um Antwort, ob ihr kommen könnt, wird bis spätestens 19.04.2013 gebeten.

B… Brautentführung soll´s zwar geben aber nicht zu oft, denn wir wollen die Feier ja gemeinsam erleben.
B: Blumen, wer uns möchte welche schenken, den bitten wir zu bedenken, dass wir flittern kurz darauf – drum tut es eine Rose auch.
B … Wir bitten von Blumengeschenken abzusehen, da sie verwelken würden. Die Flitterwochen starten anschließend.
B… Brautentführung: Soll es keine geben, wir wollen die Hochzeit gemeinsam erleben.
B… wie Brautstrauß – Diejenige, die ihn fängt, wird die nächste Braut. Ist jemand besonders scharf darauf, bitte melden, die Braut wird versuchen, zu zielen!

C… Cha-Cha-Cha, Walzer & Co gibt’s auf Erden, um auch getanzt zu werden.
C… Champagner, Elfenbein und Weiß sind die Farben der Braut.
C: Cha Cha Cha, Walzer und Samba werden uns die Zeit versüßen.
C… wie Chaos – In unserem Heim anzurichten, hat keinen Sinn, denn wir schlafen in der Hochzeitsnacht ohnehin nicht drin.
C… wie Champagner – Gibt’s nicht – dafür aber einen Sektempfang – ab ca. 17 Uhr.
C… wie Chaos – Versuchen wir heute mal zu vermeiden, das hatten wir im Vorfeld schon genug.

D… wie Dresscode – Weiß und Creme trägt die Braut alleine, wer etwas in pink/schwarz findet daheim, kann sich damit bestücken, wir werden die ganze Hochzeit in pink/schwarz schmücken.
D… wie “ Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Besseres findet“ – Nein, definitiv nicht!
D… Dresscode: Festlich! Fröhlich! Farbig!
D… Unseren Dank wollen wir euch unbedingt schriftlich zukommen lassen! Aufgrund unserer Hochzeitsreise kann das allerdings etwas dauern – bitte habt Geduld.
D…. Dresscode: Festlich / Elegant Unsere Hochzeitsfarben sind Berrytöne, ist aber kein Zwang.

E… wie Ende der Feier – Traditionell endet unsere Feier um Mitternacht.
E… wie Entführung der Braut – Gibt’s auch nicht, wer die Braut entführt, zahlt die gesamte Hochzeit! Wir wollen gemeinsam feiern!
E… Für Essen & Trinken ist reichlich gesorgt.
E… Eröffnungstanz: Mal sehen, wer dabei wem auf die Füße tritt.
E… Essen und Trinken gibt´s genug, dann vergeht die Zeit doch wie im Flug.
E … Einfach genießen wollen wir unseren Tag.

F… wie Fotos – Fotos dürfen zahlreich gemacht werden, wir bitten euch aber, euch während der Zeremonie zurückzuhalten. Hier soll nur unser Fotografen-Team knipsen!
F… wie Fotos – Einen „offiziellen“ Fotografen wird es geben. Wir freuen uns aber, wenn auch Ihr fotografiert und uns die Bilder zukommen lassen möchtet.
F… Fotos sollen viele gemacht werden. Während der Trauung aber bitte nur von unserem Fotografen.
F… Fotografieren dürft ihr gern und viel, ist doch ein Kinderspiel.
F… Flitterwochen: Machen wir im Anschluss, wir schicken euch von den Malediven einen Gruß.

G… wie Gästebuch – Damit wir uns auch noch nach Jahren an einen sehr schönen Tag mit euch erinnern können, werden wir ein Gästebuch auflegen. Natürlich freuen wir uns sehr über einen lieben Eintrag von jedem einzelnen von euch.
G: Glückwünsche bitte erst bei der Agape, sonst wird uns die Zeit zu knappe.
G… Gästebuch soll´s als Erinnerung geben, darum wäre es nett von euch, sich einen kleinen Text zu überlegen.
G… wie Gästebuch – Ein Gästebuch wird aufliegen – bitte zahlreich und kreativ eintragen.

H… wie Hochprozentiges – Hochprozentige Getränke können bestellt werden – bitte selbst an der Bar bezahlen.
H…. wie Handy – In der Kirche bitte ausschalten. Kaum zu glauben: Die Braut wird ihr Handy gar nicht dabei haben! Wahnsinn, oder?
H… Unser Haushalt ist komplett, wir haben auch genug zum Anziehen und zum Lesen, aber wir sparen für die Hochzeitsreis, daher freuen wir uns über jeden Beitrag in unsere Flitterbox.
H… Hand in Hand durchs Leben gehen, gemeinsam der Zukunft entgegensehen.
H: Hochzeit wird gefeiert, weil wir uns lieben und wir unser Glück mit euch teilen wollen.
H… Hochzeitstorte darf natürlich nicht fehlen.

I… wie Idealfall – Pünktlich um 12 Uhr wird geheiratet! Bitte schon vorher da sein. Nur auf die Braut darf gewartet werden.
I: Ich + Ich = Wir
I… Ich, dieses Wort wird es in Zukunft kaum noch geben, das WIR wird fortan weiterleben.
I… Italien – dorthin wird uns unsere knapp dreiwöchige Hochzeitsreise führen.

J… wie Juhu – Schreien wir, wenn wir eure Zusage bekommen.
J… wie Ja – Ja und nochmals ja, weil wir uns lieben.
J… JA – kein „jaja“, kein „probehalber“, kein „unter Umständen“ und auch kein „naja“!
J… Junghüpfer, Mittvierziger oder Golden Ager – man kann sich in jedem Alter trauen!
J… Junggesellenabschied: Den lassen wir uns nicht entgehen, wenn wir Heim kehren wird schon der Hahn krähen.
J… wie JA – ist das wichtigste Wort an diesem Tag.

K… wie KEIN Handy – Bei der Trauung bitte ausschalten.
K… Kleingeld: Hosentaschen sind zwar klein, passt trotzdem viel Kleingeld für Spiele hinein.
K… Kleidung- nicht nackt, nicht weiß und nicht verwildert, wie es schon der Dresscode schildert.
K: Konvoifahren und laut hupen bis zur Ankunft in Schloss Hof.
K…  wie Kinder – Kinder sind das schönste und daher auch willkommen.
K… wie Kinder – für eine Kinderbetreuung ist gesorgt.
K… Als Kleiderordnung gilt elegant-legere. Zur Freude der Männer: Krawatte ist kein Muss.
K… wie Kleiderordnung – Um sommerliche, elegante, festliche Kleidung wird gebeten. Bitte bedenkt: Weiß ist die Farbe der Braut!

L… wie Liebe – Ist der schönste Grund, um zu heiraten.
L… Die Liebe ist der Grund, warum wir an diesem Tag zusammenkommen.
L … Langeweile ist verboten, lustig soll es sein.

M… wie Musik – braucht ihr nicht selber machen, unsere DJ lässt es richtig krachen.
M … Musik: Unsere Band wird bestimmt für gute Stimmung sorgen. Tanzen ist unbedingt erwünscht!
M… wie Mitfahrgelegenheit – Wer noch einen Platz frei hat – bitte melden! Wer noch einen Platz braucht – bitte ebenfalls melden!

N… wie Nein – Dieses Wort spielt an diesem Tag überhaupt keine Rolle und kann zuhause gelassen werden.
N… wie Nachname – Unser Nachname wird Götz sein. Die Braut übt schon fleißig die neue Unterschrift.
N… Unser Nachname wird xxx sein. Die Braut übt schon fleißig die neue Unterschrift.
N: Nächste Braut wird diejenige, die den Brautstrauß fängt.
N… Nächste Braut- kannst du den Brautstrauß für dich erringen, schon bald die Hochzeitsglocken für dich klingen.

O… Open-End: Gefeiert wird die ganze Nacht, wir hoffen, dass ihr reichlich mit uns durchmacht.
O … Open-End ist das Motto des Abends!
O… Open End – gefeiert wird die ganze Nacht und wehe es wird schlapp gemacht.
O: Organisation ist das halbe Leben, und deshalb ist Xxx unsere Zeremonienmeisterin.

P… wie Parkplätze – Gibt es beim Schloss aber leider nicht viele und diese sind bitte für die Oma´s und Opa´s reserviert, daher plant einen kleinen Fußmarsch ein.
P… Polterabend wird von unseren Trauzeugen organisiert.
P… Perlen bei der Hochzeit bedeuten nach altem Brauch Tränen.
P… Pünktlich um 12 Uhr werden wir mit der standesamtlichen Trauung beginnen.
P… wie Plaudern: Ihr müsst euch nicht nach dem Sitznachbar richten, am besten ihr teilt mit allen Gästen eure Geschichten.

Q… Quack: Genug Frösche geküsst, der Prinz ist gefunden.
Q … Knapp 400 Quadratmeter stehen für unsere Feier zur Verfügung.
Q: Quartiere, bitte dem beigelegten Blatt entnehmen.
Q… wie Qualifikation – Nach 8 Jahren erreicht! Somit heiraten wir an unserem 8en Jahrestag.
Q… Qual – dieses Wort hat bei einer Hochzeit nichts verloren. Da aber so manche Hochzeitsspiele dazu ausarten könnten und auch, weil bereits einiges in Planung ist bitten wir euch, eure Ideen/ Vorhaben, etc. unbedingt vorab mit unserem „Koordinator“ abzustimmen.

R… wie Reden – Reden, Gedichte, Wünsche, Überraschungen bitte mit unseren Trauzeugen absprechen!
R… wie Rinnen – Tränen dürfen ruhig Rinnen, doch bitte nur aus Freude!
R… Reis, Konfetti, etc. darf leider nicht gestreut werden. Aber es wird eine fliegende Alternative geben.
R… Reis bleibt bitte zu Haus wir teilen dafür Seifenblasen aus.

S… Sektempfang gibt es gleich nach der Trauung im Obstgarten.
S … Ein Sitzplan wird vor Ort aushängen.
S…. Spaß sollt ihr alle haben und kräftig für Stimmung sorgen.
S: Standesamtliche Trauung findet im engsten Kreise am XX.XX.XXXX statt.
S… Spieleideen werden von unseren Trauzeugen gerne entgegen genommen.
S… wie Schloss Xxxx haben wir uns für die Standesamtliche Hochzeit und weiteren Feierlichkeit ausgesucht!

T… wie Trauzeugen – Unsere Trauzeugen sind Alex und Manuel
T… Taschentücher für Freudentränen sind ausreichend vorhanden.
T… Tränen dürfen fließen, aber bitte nur Freudentränen!
T: Torte wird es für alle zur Agape geben.
T… Trauzeugen wurden von uns ernannt, Xxx und Xxx werden sie genannt.

U… wie Unterkunft – Wer eine Unterkunftsmöglichkeit braucht, bekommt gerne eine Liste von uns.
U … Unerwünscht: Auf eine Brautentführung verzichten wir gern. Wir wollen gemeinsam feiern. Wer es dennoch wagt, der zahlt die gesamte Hochzeit!
U… Überraschungen: Sind gerne gesehen, nur bitte mit unseren Trauzeugen absprechen.
U… Unser Hausstand, der ist voll, drum fänden wir es richtig toll, ein Kuvert mit etwas drin, das macht und Freude und hat Sinn.
U: Über Geschenke zur Finanzierung unserer Hochzeitsreise und gemeinsamen Lebensweges würden
wir uns freuen.
U… wie Unerwünscht – sind Gäste ohne vorherige Anmeldung.
U… wie Unterkunft/Übernachtung – Zimmer sind vorab für euch reserviert. Einfach im Gasthof „Xxx“ anrufen und buchen! Kennwort: Hochzeit – Xxx & Xxx

V… Verliebt seit 2009, verlobt seit 2017, verheiratet ab 2018.
V… wie Verliebt – Sind wir – logisch! – immer noch. Wie am ersten Tag…
V: Vergessen werden wir nie „ den schönsten Tag in unserem Leben“.
V… Vergessen haben wir hoffentlich nichts.
V… Video: Ein professionelles Videoteam wird die ganze Zeit unsere Hochzeit festhalten, die Kamera wird auch die gesamte Nacht nicht ausgeschalten.
V … Das verflixte 7. Jahr haben wir am Tag der Hochzeit bereits überstanden.

W… wie Wetter – Wir müssen es nehmen, wie es kommt. Also drückt uns die Daumen, dass wir im Freien feiern können.
W… Wunsch: Unser größter Wunsch wäre, ihr würdet uns als Gast auf unserer Hochzeit die Ehre
erweisen.
W: Wow… bis hier habt ihr gelesen, dann seid ihr aber brav gewesen.
W… wie Wetter – Sonnenschein ist bestellt – also drückt uns die Daumen.
W… Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Ausrüstung.
W… Wetterabhängig wird unser Fest nicht gemacht. Sonnenschein ist zwar bestellt, aber für den Fall der Fälle denkt bitte daran, Jacke und Schirm mitzunehmen.

X… wie X-beliebig soll eure Kleidung nicht sein, sondern fein.
X… wie X-beliebige Person – X-beliebige Personen werden nicht eingeladen, nur besondere Menschen: und das seid ihr!
X… wie X´sund – X´sunde steirische Kost is a dabei.
XY: XY ungelöst, sollten noch Fragen offen sein, dann meldet euch bei uns.
XYZ… – unbeantwortete Fragen, solltet ihr eigentlich keine haben. Ist trotzdem ‚was nicht klar, unsere Trauzeugen sind für euch da.

Z… wie Zusagen – Wir hoffen natürlich, dass ihr alle kommt!
Z … Zusammen glücklich alt werden, das wünschen wir uns.
Z: Zauberhaft soll dieser Tag werden und nichts und niemand wird ihn uns verderben.
Z… Zeugen der Trauung sind Xxx und Xxx
Z… wie Zusagen – bitte bis spätestens XX.XX.XXXX
Z… wie Zusammen, zusammen glücklich alt werden.
Z… Zum Schluss sei noch gesagt: Wir freuen uns, diesen Tag mit euch zu feiern!

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Pocketkarten – Geschenke von Feenstaub.at

Gute Laune bringt ihr selbst mit,
dann wird das Fest ein Riesenhit.
An eine Frage werdet Ihr denken:
“Was sollen wir den beiden schenken?”
Wisst Ihr was, macht‘s Euch nicht schwer,
steckt uns ‘nen Taler ins Kuvert.
Wir müssen euch noch schnell was sagen:
Nicht des Schenkens wegen seid ihr eingeladen.
Kommt mit guter Laune und viel Zeit,
dann macht ihr uns die größte Freud‘.
Wollt ihr uns trotzdem etwas schenken,
könnt ihr an unser Sparschwein denken!
Liebe Gäste, lasst euch sagen,
Pakete braucht ihr nicht zu tragen,
auch braucht ihr nicht zu laufen,
um Geschenke einzukaufen.
Denn unser Haushalt, der ist voll,
drum fänden wir es richtig toll,
ein Kuvert mit etwas drin,
macht uns Freude und hat Sinn.
Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest,
damit man sich beschenken lässt.
Wollt ihr es trotzdem, weil‘s so Sitte,
dann haben wir die eine Bitte:
Zerbrecht euch nicht erst lang den Kopf,
wir haben Schüsseln, Gläser, Topf.
Für diesen guten alten Brauch,
da tut’s ein kleines Sch(w)einchen auch.
Liebe Gäste seid so nett,
unser Hausstand ist komplett.
Wollt ihr uns eine Freude machen,
lasst doch unser Sparschwein lachen.
Liebe Gäste, unser Plan:
Wir möchten in die Ferne fahr’n.
Drum: Falls euch kein Geschenk einfällt,
schenkt uns einfach Flittergeld!
Am meisten würden wir uns über einen finanziellen
Beitrag für den Start ins Eheleben freuen.
Über Geschenke denkt ihr nach?
Die Reisekasse liegt noch brach…
Ein Beitrag zur Hochzeitsreise im Kuvert –
das wäre nett, wir danken sehr.
Damit das Geschenkesuchen nicht wird zur Qual,
ist Geld die allerbeste Wahl!
Tipps für Geschenksuchende:
Schlecht: Bettwäsche, Kaffeemaschinen, Geschirr und Vasen (haben wir viel zu viel)
Gut: Kohle, Knete, Asche, Mäuse, gebündeltes Bares (haben wir viel zu wenig)
Mit jedem einzelnen von euch zu feiern, ist für uns das größte Geschenk.
Wenn ihr uns zusätzlich beschenken wollt, freuen wir uns über einen Beitrag für unsere Hochzeitsreise – und auch über kreative Verpackungsideen.
Schenken ist `ne schöne Sitte,
doch haben wir da eine Bitte,
wollt’ ihr uns den Tag versüßen,
würden Taler wir begrüßen.
Für den Fall ihr wollt dran denken
uns ‘ne Kleinigkeit zu schenken.
So macht es euch doch nicht so schwer,
legt ein paar Taler ins Kuvert
und finanziert auf diese Weise
uns eine schöne Hochzeitsreise.
Für den Fall, ihr sollt dran denken,
uns ‘ne Kleinigkeit zu schenken:
Unser Traum ist ein eigenes Heim,
und wollt ihr uns dabei behilflich sein,
so legt uns ‚was ins Sparschwein rein.
Eine ganze Zeit ist schon verflogen,
seit wir beide zusammenzogen.
Drum haben wir fast alles beinand‘
Teller, Töpfe und Bilder für die Wand.
Drum, liebe Gäste, tut daran denken,
wenn ihr uns wollt was Schönes schenken:
Ein Kuvert mit ein bisschen was drin,
macht uns viel Freude und hat auch Sinn
Seid bitte nicht bös‘, wenn wir das so sagen,
ihr müsst dafür auch nicht viel tragen.
So mancher Gast wird sich wohl denken,
was sollen wir dem Brautpaar schenken?
Am liebsten wäre uns für wahr,
nebst guten Wünschen eine Kleinigkeit in bar.
Wir haben ‘nen ausgefallenen Geschmack,
drum Leute seid auf Zack:
Schenkt uns keinen Plunder,
macht lieber unser Sparschwein runder!
Wir wissen längst, dass wir uns lieben,
und schweben auf Wolke sieben.
Unser Haushalt ist komplett,
von der Küche bis zum Bett.
Doch was uns nicht vom Himmel fällt,
ist ein kleines bisschen Geld.
Das Wichtigste ist, dass ihr euch mit uns freut und wir gemeinsam feiern!
Für alle, die uns darüber hinaus etwas schenken möchten und nach einer Idee suchen: Wir freuen uns über jegliche Geldgeschenke sowie über tatkräftige Unterstützung bei den geplanten Renovierungsarbeiten für unser neues Zuhause!
Wir müssen euch noch schnell ‚was sagen:
Nicht des Schenkens wegen seid ihr eingeladen.
Kommt mit guter Laune und viel Zeit,
damit macht ihr uns die größte Freud!
Wollt ihr uns trotzdem etwas schenken,
könnt ihr an unser Sparschwein denken.
Eine Hochzeitsreise – wohin auch immer – wäre schön, mit jedem Euro könnte es ein Stückchen weiter gehen.
Unsere Wohnung ist schön, doch leider zu klein.
Ein eigenes Haus soll es möglichst bald sein.
Doch Haus und Hochzeit das wird teuer,
drum helft uns und schenkt uns Bares für`s neue Gemäuer.
Unser Haushalt ist komplett
vom Besen bis zum Federbett.
Messer, Gabel, Teller, Tassen,
kaum noch in die Schränke passen.
Nur im Sparschwein ist noch Platz,
das wär‘ doch ein Geschenkersatz.

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Pocketkarten – Übernachtung, Anfahrt, Adressen von Feenstaub.at

 

 

Übernachtung

Zu später Stund‘ ihr müde seid, der Weg nach Hause ist so weit.
Zu viel floss auch der Alkohol und ihr fühlt euch gar nicht wohl.
Daran haben wir gedacht, am besten ihr bleibt über Nacht.
Der ….. hat viele Zimmer. Heimfahren könnt ihr am Sonntag noch immer.
Die Rechnung lasst uns’re Sorge sein. Wir laden euch sehr gerne ein.

Wenn ihr über Nacht bleiben wollt, reserviert bitte ein Zimmer im Gasthof ……

Übernachtung

Wir übernachten im ….., auch für unsere Gäste gibt es genügend Platz.
Zimmerreservierung unter:
…@….com
Bitte bei der Anfrage/Reservierung bekannt geben, dass ihr wegen unserer Hochzeit anreist.
Egal wo ihr übernachtet, am Sonntag seid ihr zu einem gemeinsamen Brunch im ….. eingeladen.

Adresse & Übernachtung

Für alle, die mit uns bis in die frühen Morgenstunden feiern wollen oder einfach nicht mehr den weiten Weg nach Hause antreten möchten, gibt es die Möglichkeit, mit uns gemeinsam im …..  zu übernachten.

Es wurde ein Kontingent an Zimmer für euch reserviert, dass ihr gerne in Anspruch nehmen könnt
Bitte sagt bei der Reservierung dazu, dass ihr zur Hochzeitsgesellschaft „……“ gehört. Oder gebt uns bis spätestens ……. Bescheid, damit wir die Zimmer für euch reservieren können.

Doppelzimmer € ../Nacht
Die Preise beinhalten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 11:00 Uhr. Check out bis 12:00 Uhr.

Übernachtung

Hotel:
Wir haben für euch ein Zimmerkontingent im folgenden Hotel reserviert, welches in Anspruch genommen werden kann. Der Preis für ein Doppelzimmer beträgt .. € inkl. Frühstück. Hotel …
Einfach bei der Reservierung „……“ angeben und ein Zimmer sollte problemlos verfügbar sein.
Übernachtung
Sollte jemand noch auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit sein, gebt uns bitte bis spätestens ….. Bescheid. Wir geben euch gerne die Kontaktdaten von Unterkünften/Hotels in der Nähe weiter.
Falls ihr für die Fahrt von der Unterkunft (und/oder nachts zurück) ein Taxi braucht, meldet euch ebenfalls bitte bei uns, wir werden das gerne für euch organisieren.
Hotels

Hotels und Unterkünfte gibt es in ….. ausreichend.
Direkt auf Schloss ….. können wegen zu geringer Zimmerzahl leider nur die engste Familie und Trauzeugen übernachten.
Unterkunftsvorschläge werden wir euch separat in einer E-Mail zukommen lassen.

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Pocketkarten – Antwort, Trauzeugen, Organisation von Feenstaub.at

Antwort

Wir freuen uns auf euer Kommen und bitten um Antwort bis spätestens ….., ob ihr mit uns feiern möchtet und könnt.
Silke : 0664/123 456 78 Gernot: 0664/123 456 78
Oder per email:
Silke@com und Gernot@com

Antwort

Wir freuen uns sehr auf dein/euer Kommen und bitten um kurze Rückbestätigung bis spätestens ……

Monika | 0664 123 456 78 | monika@com
Christian | 0664 3123 456 78 | christian@com

Wir freuen, dass ihr mit uns feiert!

Organisation

Um uns die Organisation zu erleichtern, bitten wir euch um Antwort bis …… unter 0699/123 456 78 (Lisbeth) oder 0680/123 456 78 (Tom) oder per Mail an hochzeit@com

Die Trauzeuginnen der Braut sind Theresa & Mirna, die des Bräutigams Karl & Maxim.

Sie helfen euch gerne bei organisatorischen Fragen zur Hochzeit.
Theresa: theresa @com & Mirna: mirna@com
Karl: karl@com & Maxim: max @com

Antwort & Trauzeugen

Wir freuen uns, dass ihr mit uns feiert!
Um uns (und unserem Caterer) das Planen zu erleichtern, bitten wir um Zu- oder Absage bis spätestens …….
Bitte teilt uns auch mit, falls ihr ein vegetarisches Essen möchtet bzw. ob ihr unter Lebensmittelunverträglichkeiten leidet, damit wir dies unserem Caterer weiterleiten können.
Elke: +43 650 123 456 78; Elke@com

Sebastian: +43 699 123 456 78; Sebastian@com
Falls ihr noch andere organisatorische Infos benötigt, könnt ihr euch gerne an Andrea, die Schwester von Elke, wenden (Tel.Nr: +43 664 123 456 78).

Trauzeugen

Unsere Trauzeugen sind:
Heidi: 0650/123 456 78, heidi@com
Thomas: 0664/5123 456 78, thomas@com

Wenn ihr organisatorische Fragen, Vorschläge oder sonstige Anliegen habt, helfen euch unsere Trauzeugen gerne weiter.

Organisation

Wir freuen uns, wenn ihr eine Kleinigkeit zu unserem Fest betragen wollt.
In diesem Fall bitten wir euch, mit unserer Trauzeugin,
Elisabeth (0664 123 456 78) in Kontakt zu treten.

Organisation

Falls ihr unseren Tag ein wenig mitgestalten wollt, meldet euch bitte zwecks Koordination bei den Trauzeugen!

Johan unter johan@com
oder + 31 6 123 456
Florentina unter florentina@com
oder +43 699 123 456 78


Antwort & Organisation
Wir freuen uns sehr auf dein/euer Kommen!

Um Antwort wird bis zum ….. gebeten.
Jasmin 0660/123 456 78
Harald 0660/ 123 456 78
Bei der Organisation am Hochzeitstag wird uns Manuela unterstützen.
Für Fragen wendet euch bitte an sie: 0660/123 456 78
Trauzeugen

Unsere Trauzeugen sind:

Christian: 0676/123 456 78

Roland, zugleich „Spielekoordinator“ und Ansprechpartner für alle sonstigen organisatorischen Fragen:
0676/123 456 78

„Hochzeitseinladungen Texte“ – Pocketkarten – Ablauf, Dresscode von Feenstaub.at

 

Tagesablauf

14:45 Uhr: Treffen auf dem Vorplatz der …. Kirche
15:00 Uhr: Kirchliche Trauung
17:00 Uhr: Sektempfang im …. sowie Brautpaarfotos, Foto Booth, Check In Möglichkeit
19:00 Uhr: Dinner
21:00 Uhr: Eröffnungstanz des Brautpaars
24:00 Uhr: Mitternachtssnack / Hochzeitstorte
Open End

Tagesablauf

14:00 Uhr kirchliche Trauung (Treffpunkt bei der Kirche)
anschließend Agape beim Kirchenplatz/Feuerwehrhaus
16:30 / 17:00 Uhr Fahrt zur Hochzeitstafel nach …. -> gemeinsamer „Auto-Hochzeitszug“
Empfang und Aperitif im ….
18:30 Uhr Hochzeitsessen

Ablauf

13:00 Zusammenkunft bei Xxx
13:15 Standesamtliche Trauung
14:00 Kirchliche Trauung
15:00 Gruppenfoto & Agape
17:00 Hochzeitsessen beim Xxx
19:00 Eröffnungstanz des Brautpaares
20:00 Anschneiden der Hochzeitstorte
22:00 Kleine Stärkung
Frühstück

Wir möchten euch für Samstag zu einem gemeinsamen Frühstück einladen, um mit euch unsere Hochzeit in gemütlicher Atmosphäre ausklingen zu lassen!
Bitte um Bekanntgabe unter den genannten Mailadressen,
falls ihr samstags nicht mehr dabei seid.
Dresscode

Mancher Gast, der mag sich fragen,
was soll ich an dem Tage tragen.
Es soll ein schickes Feste sein,
drum kleidet euch entsprechend ein.
Garderobe

Ihr könnt so kommen, wie ihr euch wohlfühlt.
Ein Hinweis für die Damen:Die Kirche in der die Trauung stattfindet, ist
etwa 5 Minuten von Schloss entfernt, dies bei der Schuhwahl beachten!
Dresscode

Mancher Gast mag sich fragen, was soll ich an dem Tag tragen.
Es soll ein schickes Feste sein, drum kleidet euch entsprechend ein!
Frauen: Abendkleidung
Die Farben schwarz und weiß sind tabu! Weiß ist selbstverständlich der Braut vorbehalten, gleiches gilt für Creme, Champagner und ähnliche Nuancen. Schwarz ist traditionell die Farbe der Trauer.
Männer: dunkler und eleganter Anzug

Dresscode

Liebe Herren, ihr wisst nun, was Ihr zu tun habt.
Liebe Damen, das heißt für euch: Fröhliche Farben sind erwünscht. Ob Kleid oder Rock, lang oder kurz, das bleibt euch überlassen. Und egal, wie ihr euch auch entscheidet, ihr werdet sowieso toll aussehen.

Und wenn ihr noch nicht sicher seid, welche Form eure Einladung haben soll, habe ich hier unsere gängigsten Einladungsmodelle zusammengefasst und erläutert.

Viel Spaß damit!
Katharina

Kommentare geschlossen.